Lösungen für erhöhte Anforderungen an die Umgebungs- und Arbeitsbedingungen

Fachkompetenz und funktionelle Ästhetik von der Projektierung bis zur Schlüsselübergabe

Durch das Konzept ELEGOLIS CR ist es möglich, innerhalb eines Raumverbunds Bereiche unterschiedlicher Reinraumklassen zu schaffen oder Sauber- und Reinräume an Arbeitsplätze anzubinden, für die geringere Vorgaben bezüglich Partikelzahl, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Druck bestehen. Das modulare Design der ELEGOLIS CR- Kabinen ist bis ins Detail durchdacht, und Sie erhalten eine Lösung, die Ihren Ansprüchen an die Raumqualität wie an das Erscheinungsbild gerecht wird.

Die Vollwandelemente bestehen aus lackiertem Stahl oder aus Edelstahl, und bei den Glaselementen sind die Scheiben bündig geklebt. Die Stöße der Wandelemente werden sorgfältig abgedichtet, Fugen, Vertiefungen um Absätze vermeiden, wo sich Partikel ansammeln könnten.

Für die Zu- und Durchgänge sind alle Türarten möglich, einfache oder Doppel- Flügeltüren, Schiebetüren, verfahrbare Wandelemente, Automatiktüren, Rolltore, mit oder ohne Zugangskontrolle und Steuerung. Sockel für die Wandanschlüsse und Fußleisten aus PVC werden den Erfordernissen entsprechend angebracht, Ecken werden ausgerundet. Die Decken, einschließlich der Decken- Einbauleuchten, werden von der Tragstruktur (IPE- Profile) abgehängt. Die Decken können begehbar ausgeführt werden, etwa für Wartungszwecke und alle Türarten wie bei Messräume oder Produktionsräume möglich.

Grundlage für die Luft- Reinhaltung, – Filterung, – Erneuerung, – Feuchtigkeit und – Temperatur, für die Einhaltung der zulässigen Partikelkonzentration und ~größe ist das von Ihnen vorgegebene Lastenheft. Für andere Produktionsräume wie Messräume z.B. ist es auch möglich Reinraum Anwendungen wo nötig anzubringen.

Prospekte

Icône

Produktdatenblatt Elegolis 2.81 Mo 407 downloads

...
BILDER